sdg–7

Ziel 7 – Bezahlbare und saubere Energie

SDG Nr. 7 👉🏼 Bezahlbare und saubere Energie Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und zeitgemäßer Energie für alle sichern. Weil die Nachhaltige Entwicklung eine klimafreundliche wirtschaftliche Entwicklung bedingt, soll der Anteil erneuerbarer Energien am globalen Energiemix deutlich erhöht und die weltweite Steigerungsrate der Energieeffizienz verdoppelt werden.

Die Zielvorgaben

Was soll erreicht werden?

  1. Bis 2030 den allgemeinen Zugang zu bezahlbaren, verlässlichen und modernen Energiedienstleistungen sichern.
  2. Bis 2030 den Anteil erneuerbarer Energie am globalen Energiemix deutlich erhöhen.
  3. Bis 2030 die weltweite Steigerungsrate der Energieeffizienz verdoppeln.

Wie soll das Ziel erreicht werden?

  1. Bis 2030 die internationale Zusammenarbeit verstärken, um den Zugang zur Forschung und Technologie im Bereich saubere Energie, namentlich erneuerbare Energie, Energieeffizienz sowie fortschrittliche und saubere Technologien für fossile Brennstoffe, zu erleichtern, und Investitionen in die Energieinfrastruktur und saubere Energietechnologien fördern.
  2. Bis 2030 die Infrastruktur ausbauen und die Technologie modernisieren, um in den Entwicklungsländern und insbesondere in den am wenigsten entwickelten Ländern, den kleinen Inselentwicklungsländern und den Binnenentwicklungsländern im Einklang mit ihren jeweiligen Unterstützungsprogrammen moderne und nachhaltige Energiedienstleistungen für alle bereitzustellen.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email

Die 17 Ziele fĂĽr Nachhaltige Entwicklung